Work and Study in Vancouver, Whistler oder Toronto

Kanada ist ein Land mit modernen Städten, einer multikulturellen Gesellschaft, ein Land mit unberührter Natur, Wäldern und Seen, ein Mitgliedsstaat zahlreicher internationaler Organisationen. Kanadas Bildungssystem liegt im internationalen Vergleich auf höchstem Qualitätsniveau: Seine Hochschulen gehören zu den besten der Welt und sind global anerkannt; das kanadische Schulsystem zählt zu den Gewinnern der PISA-Studie. Die kanadischen Bildungseinrichtungen haben Erfahrungen mit internationalen Gästen - und sie sind bezahlbar.

Work and Study ist besonders geeignet für Individualisten, die eine neue Herausforderung suchen und gerne selbst entscheiden, sowie eine gewisse Unabhängigkeiten vorziehen. Unsere Work and Study Programme bieten hervorragende Möglichkeiten ein neues Land mit all seinen Facetten zu entdecken. Reise in unberührter Natur, mache einen Abstecher nach Amerika, ein Ausflug in die Rocky Mountains oder einfach in die beliebtesten Metropolen unserer Work and Travel Länder. Jobben und sein eigenes Geld verdienen. Work and Study ist eine beliebte Form des Reisens bei jungen Erwachsenen im Alter von 18 – 30 Jahren die einen organisierten Aufenthalt bevorzugen und kein Risiko bei der Jobsuche eingehen möchten. Vor allem Abiturienten, Studenten und Jobanfänger nutzen die Möglichkeit von Work and Study um erste Berufserfahrungen zu sammeln und den Lebenslauf aufzupolieren. Wir platzieren in viele 5 Sterne Ressorts und vielen andere interessante Jobs in der Touristikbranche. Ideal ist diese Kombination, wenn eine internationale Ausbildung oder Studium ansteht.

Du entscheidest selbst, in welchen Jobs du arbeiten möchtest. Wir unterstützen dich mit unseren Partnern vor Ort und geben dir das nötige "Know-how " mit auf den Weg. Viele Unternehmen schätzen die Eigeninitiative junger Menschen die sich im Ausland durchzuschlagen um zu arbeiten sehr. Eine ideale Möglichkeit interkulturelle Kompetenzen zu erwerben und seinen persönlichen Horizont zu erweitern. Ein Auslandsaufenthalt ist im Lebenslauf heute nicht mehr weg zu denken und öffnet so manche Tür!

Work and Study ist die ideale Kombination für jungen Menschen, die einen geplanten Aufenthalt anstreben. Dieses Programm ist unabhängig von dem bekannten Working Holiday Visum, die kanadische Botschaft vergibt hierfür spezielle Arbeitsvisen Work Permit und Study Permit Visa, die zu jeder Zeit ausgestellt werden können. Allerdings gilt dieses Visum nur in Kombination von 50% Sprachkurs und 50% bezahltes Praktikum/Job. Beide Komponenten müssen zu je 50% eingehalten werden. Das bedeutet zum Beispiel: Aufenthalt von insgesamt 4 Monaten, 2 Monate Englischunterricht und 2 Monate Arbeiten. Es gibt allerdings verschieden Kombinationsmöglichkeiten.

Unsere Partnerschule in Kanada wurde 2008, 2009, 2010, 2011 und 2012 mit dem Language Star Award nominiert!

 

Das Work and Study Programm in Kanada bietet 3 verschiedene Möglichkeiten an.

1. Klassisch COOP:

16 Wochen Englischunterricht/Vollzeit anschließend 16 Wochen arbeiten in der Tourismusbranche. Mindestaufenthalt 8 Monate/32 Wochen.

Beginn:
Jeden Montag nur in Vancouver.
In Whistler ab April bis Juni für die Sommersaison und ab Juli und August für die Wintersaison.

 

2. Sandwich COOP:

6 Wochen Englischunterricht (in Vollzeit), anschließend 8 Wochen arbeiten am zum Schluss nochmal 2 Wochen Englischunterricht (in Vollzeit).

Beginn:
Dezember bis Mai oder Juli bis November

 

3. Integrative COOP (nur in Vancouver und Whistler möglich):

Mindestens 4 Wochen Englischunterricht (in Vollzeit), anschließend Englischunterricht am Morgen sowie arbeiten am Nachmittag/Abend.
Mindestaufenthalt sind für diese Variante 5 Monate.

 

Schule Whistler

                  

 

Die Saison beginnt!!!

Sommersaison: Mai/Juni bis August/September - Mindestaufenthalt 3-5 Monate, abhängig vom Jobangebot.

Camp Canada: Juni/Juli bzw. Juli/August, 4-6 Wochen

Wintersaison: November bis April - Mindestaufenthalt 5-6 Monate, abhängig vom Jobangebot. Für alle die gerne im Skigebiet arbeiten möchten, müssen spätestens im September mit dem Englischkurs anfangen.

 

Voraussetzungen

  • Alter: 18 - 30 Jahre
  • Ausreichende Englischkenntnisse
  • Ausreichende Geldmittel zur Bewilligung des Visums (2.250,- €/ 2.500 CA$ + Flugtickets)
  • Gültiger deutscher Reisepass (Gültigkeit von mind. der Länge des Aufenthaltes)*
  • Erstmalige Beantragung des Working Holiday Visum für Kanada oder CO-OP Visum
  • Deutsche, Schweizer oder Österreichische Staatsangehörigkeit,
  • Gute Gesundheit.
  • Positive Eigenschaften, offen, selbstständig, motiviert.

 

Programmablauf

Nachdem du dich bei uns beworben hast, unterstützen wir dich zunächst bei der Beantragung des Working Holiday oder Co- op Visums (sobald die Platzierung durchgeführt wurde) und holen ein Flugangebot für dich ein. Sobald dein Flug gebucht ist, senden wir deine Bewerbung zu unserem Partner nach Kanada, Unsere Partner organisieren für dich das ausgewählte Work and Study Paket.

In Kanada stehen dir unsere Sprachschulen und Büros in Vancouver, Toronto und Whistler zur Verfügung.

Haben wir deine genauen Flugdaten erhalten, senden wir sie zusammen mit deiner Bewerbung zu unseren Partnern nach Kanada, die dein Work and Study Paket für dich buchen.

Vor deiner Ausreise erhältst bei Full Service einen Interviewtermin via Skype mit deinem künftigen Arbeitgeber. In diesem Interview mit dem Arbeitgeber hast du die Chance dich vorzustellen und erfährst mehr über deinen künftigen Tätigkeiten. Vor dem Interview erhältst du bereit viele Informationen über deinen künftigen Arbeitgeber. Es werden maximal 2-3 Interviews angeboten, falls eine Vermittlung nicht gelingen sollte, wird aus dem Full Service ein Basic Service außer bei einem CO-OP Service.

In Kanada nimmst du während der ersten Tage an einem Orientierungsseminar sowie an einem Bewerbungstraining teil, welches dich auf deine Jobsuche vorbereitet. Der Jobservice steht dir für 12 Monate im jeweiligen Land zur Verfügung. Tamwood bietet verschiedene Ressorts Kanada weit an.

Die Mitarbeiter von Tamwood beraten dich gerne bei der Job- und Wohnungssuche und unterstützen dich bei der Beantragung deiner Steuernummer sowie bei der Eröffnung eines Bankkontos.

Solltest du Fragen oder Probleme haben, stehen dir unsere Partner mit Rat zur Seite. Sie sind im Notfall 24 Stunden telefonisch erreichbar. Du kannst zu jeder Zeit die Partnerbüros während den offiziellen Geschäftszeiten aufsuchen oder per Email erreichen. In den Schulen steht dir kostenloses Internet zu Verfügung. Bereits bei deiner Ankunft lernst du schon Leute aus aller Welt kennen und triffst immer wieder neue Leute.

 

Full Service

Wir bringen den Arbeitgeber zu dir!

Wie? Nach Erhalt deiner Unterlagen vereinbaren wir mit dir ein Interview um eine Einschätzung der Englischkenntnisse zu bekommen. Sind deine Englischkenntnisse gut genug für ein Interview mit einem Arbeitgeber, werden wir dich direkt in das Programm aufnehmen. Falls deine Englischkenntnisse nicht ausreichen sollten, wirst du erst in Kanada - während deines Sprachkurses - vermittelt.

Sobald deine Einreisedaten feststehen, erhältst du von uns eine schriftliche Bestätigung welcher Programmtyp zur Verfügung steht. Wir werden versuchen deine Wünsche zu berücksichtigen, sofern dies möglich ist. Deine Platzierung ist jedoch von vielen Faktoren abhängig, was nicht immer von uns beeinflusst werden kann. Du solltest für dieses Programm flexibel sein.

Bewerber/innen, die gerne in Whistler arbeiten möchten, werden vor der Ausreise bereits vermittelt da viele Arbeitgeber in Whistler bereits Monate im Voraus neue Mitarbeiter/innen suchen. Sechs Wochen bevor das Programm beginnt, wirst du an einem Orientierungsworkshop teilnehmen und erfahren, wo du alle Formalitäten der kanadischen Behörden (z.B. Eröffnung eines Bankkontos, Steuern, etc.) erledigen kannst. Manchmal hast du zwischen dem Arbeitsbeginn 1-2 Wochen 'Leerlauf'. In dieser Zeit hast du die Möglichkeit weiterhin am Englischunterricht teilzunehmen, diese werden anschließend deinen Gesamtstunden angerechnet.

 

Sprachkurs

Die meisten Teilnehmer/innen entscheiden sich für Tamwood’s General English. Dieser Kurs reicht in der Regel für die Teilnahme am W&S Programm aus. Die Teilnehmer/innen können gut vorbereitet in den Job starten.

Jeden Winter gibt es für Whistler spezielle Angebote. Abhängig vom Starttermin können Teilnehmer/innen, die am Sandwischprogramm teilnehmen, auch zusätzliche Kurse buchen wie z.B. Cambridge Exam Preparation courses (FCE and CAE), International Business English, IELTS, English for Lawyers sowie Englisch + Ski oder Snowboard Programme inklusive Ski oder Snowboard Trainer Lizenz. Im Preise ist allerdings stets General Englisch inkludiert. Bitte holen Sie hier ein Angebot bei uns ein, falls der Kurs vom General English abweichen sollte.

Das Work and Study Programm bietet euch ganz unterschiedliche Jobs in vielen Touristik-Bereichen an. Die ausgewählten Ressorts gehören mit zu den Besten im Land. Von Administration bis Ticketverkauf bietet dieses Programm eine ungeahnte Fülle. Bei entsprechender Vorbildung sind auch Jobs als Skilehrer verfügbar.

General English beinhaltet Grammatik, Konversation, Schreiben, Lesen, Hören und Übungen der Aussprache durch eine Vielzahl von Klassen und speziellen Sprach-Workshops.

Klassengröße maximal 16 Teilnehmer/innen.

 

Aufgaben

Es gibt Jobs vom Animateur bis hin zur Farmarbeit. Der Job ist unter anderem Abhängig von deiner bereits erworbenen Berufserfahrung. Es viele Gelegenheitsjobs, vor allem in der Tourismus-, Gastronomie und Hotelbranche.

 

Jobmöglichkeiten

Im Golf Club, Barista, Kellner/in, Bartender, Fitnesstrainer/in, Verkäufer/in, Köchin/Koch, Event Koordinator/in, administrative Tätigkeiten in verschiedenen Büros wie. z.B. Ticketverkauf, Rezeption, Skilehrer im Ski Ressort und vieles mehr.
Bestimmte Jobs benötigen eine Ausbildung, z.B. Skilehrer. Mit guten Sprachkenntnissen erhöhen sich die Chancen auf einen gut bezahlten Job.

Job Locations: Invermere (British Columbia), Whistler (British Columbia), Calgary (Alberta), Banff (Alberta), Jasper (Alberta), Canmore (Alberta), Sioux Falls (Ontario) und Collingwood (Ontario) und Calgary.

 

REALLY GREAT MONTHs

April
Mai
Juni
Oktober

 

GOOD MONTHs

Juli
September
November

 

OKAY MONTHs

Januar
Februar
März
August

 

Arbeitszeit

Die Arbeitszeit beträgt in der Regel 25 - 40 Stunden pro Woche und wird direkt mit dem Arbeitgeber vor Ort abgeschlossen.

 

Vergütung

Ist Abhängig vom Job! In Kanada gibt es einen Mindestlohn. Die Vergütung richtet sich nach dem Job in der Regel verdienst du zwischen $9.40 – $13 CAD pro Stunde. Die Vergütung wird wöchentlich bzw. alle zwei Wochen vom Arbeitgeber ausgezahlt.

 

Kosten der Unterbringung

In den ersten 6 Wochen wohnst du in einer kanadischen Gastfamilie. Anschließend wirst du bei einem Aufenthalt von 6 Monaten, einen Job vermittelt bekommen und gegebenenfalls umziehen. In vielen Projekten stellen Arbeitgeber eigene Unterkünfte (für einen monatlichen Betrag zwischen 100,00€ und 300,00€) zur Verfügung. In einigen Fällen werden WGs gegründet. Dieses entscheidet sich allerdings erst, sobald deine Platzierung in das Unternehmen vollzogen ist. Viele Arbeitgeber stellen für ihre Mitarbeiter Unterkünfte zu Verfügung.

 

Urlaub

In Absprache mit dem Arbeitgeber möglich.

 

Visum

Dieses Programm kann mit dem Work und Holiday Visum als auch mit dem CO-OP-Visum gebucht werden. Das Work and Holiday Visum steht allerdings nur für eine kurze Zeit zur Verfügung. Wenn alle Visa vergeben sind, kann nur noch über ein CO-OP-Visum gebucht werden und die Kurse sind bindend.

 

Bewerbung

  • Anmeldung Work and Study per Email anfordern
  • Bewerbungsvideo
  • Kopie vom Reisepass
  • Kopie Polizeiliches Führungszeugnis
  • Passbild und Ganzkörperfoto

Bewerbungsformular zum Download

 

Preise

Whistler

General English (1 Unterrichtseinheit = 60 Minuten)

 

Winter Saison (25.11.2013 - 27.04.2013)

Sommer Saison (28.04.2013 - 24.11.2013)

 

Einheiten pro Woche

Einheiten pro Woche

Wochen

15

20

15

20

25

1 - 3

325,- €

425,- €

250,- €

325,- €

395,- €

4 - 11

315,- €

410,. €

245,- €

315,- €

385,- €

12 - 19

280,- €

355,- €

225,- €

300,- €

380,- €

20 und mehr

245,- €

315,- €

215,- €

280,- €

365,- €

 

Unterkunft

 

Winter

Sommer

Vermittlungsgebühr Unterkunft

185,- €

185,- €

 

pro Woche

pro Tag

pro Woche

pro Tag

Gastfamilie, Vollpension, Einzelzimmer

270,- €

45,- €

190,- €

45€

Gastfamilie, Vollpension, Doppelzimmer

250,- €

45,- €

n/a

n/a

Jugendherberge, ohne Verpflegung, Mehr Bett

150,- €

23,- €

125,- €

20,- €

 

Work & Study Job Vermittlung

 

Preis

Full Service (mind. 16 Wochen Sprachkurs)

1.25,- €

Basic Service

750,- €

 

Zusätzliche Kosten

 

Winter

Sommer

Anmeldegebühr

135,- €

95,- €

Unterrichtsmaterial

65,- €

65,- €

Abholservice

145,- €

145,- €

Krankenversicherung

ab 1,67 Pro Tag

ab 1,67 pro Tag

 

Programmkosten Vancouver und Toronto

General English (1 Unterrichtseinheit = 50 Minuten)

 

Einheiten pro Woche

Wochen

20

25

30

1 - 3

325,- €

375,- €

395,- €

4 - 11

255,- €

295, €

325,- €

12 - 19

240,- €

285,- €

315,- €

20 und mehr

230,- €

275,- €

310,- €

 

Work & Study Job Vermittlung

 

Preis

Full Service (mind. 16 Wochen Sprachkurs)

1.250,- €

Basic Service

750,- €

 

Unterkunft

Vermittlungsgebühr Unterkunft

185,- €

 

pro Woche

pro Tag

Gastfamilie, Vollpension

185,- €

45,- €

Gastfamilie, Halbpension

175,- €

40,- €

Gastfamilie (EZ mit eigenem Bad), Vollpension

255,- €

65,- €

Jugendherberge (auf Anfrage)

   

 

Zusätzliche Kosten

Anmeldegebühr

Winter 110,- €

01.09. – 31. 05.2013

Sommer 175,- €

01.06. – 31.08.2013

Unterrichtsmaterial

65,- €

65,- €

Abholservice

85,- €

85,- €

Versicherung

ab 1,67/pro Tag

 

Flug ab

650,-€

Work Permit Visum  ca. 130,-€ ($150)

Study Permit ca. 110,- € ($125)

 

Die Kosten zwischen Schule, Arbeitgeber und Freizeitgestaltung sind selbst zu tragen!

 

Leistungen vor Ort

  • Englischkurs
  • Bezahlter Job, vermittelt von Tamwood bei Full Service
  • Orientierungsworkshop an einer Tamwood Sprachschule in Toronto oder Vancouver
  • Job Skills Seminar
  • Unterstützung beim Erstellen eines kanadischen Lebenslaufs, Interviewvorbereitung und Beratung
  • Stadttour durch Toronto oder Vancouver.
  • Hilfe bei der Beantragung deiner persönlichen Sozialversicherungsnummer.
  • Postadresse während des gesamten Aufenthaltes.
  • Kostenlose Notrufnummer. Für allgemeine Fragen und Notfälle!
  • Aktivitäten vom Pub bis hin zum Ski fahren, organisiert von Tamwood.
  • Broschüren und Karten, sodass du dich in deinem Umfeld schnell zurecht findest.
  • Handbuch (Tamwood) "The Essential Guide to Living and Working in Canada
  • Zertifikat über die Teilnahme des "International Workexperience Programm"
  • Unterstützung bei Visabeantragung

 

Visum

Für die Einreise nach Kanada benötigst du ein "Working Holiday" Visum. Das Visum wird nur einmal für 12 Monate erteilt. Das 30 zigste Lebensjahr darf bei der Beantragung nicht überschritten werden.

  • Gültiger Reisepass, mindesten gültig bis zu 3 Monate nach deiner geplanten Rückreise.
  • Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, vorher kannst du kein Visum beantragen.
  • Rückflugticket oder ausreichend Geld für ein Rückflugticket.
  • Mindestens 2.800,- € (4200 NZ$) Spareinlagen oder eine Bestätigung der Eltern für die Übernahme der Kosten im Notfall.
  • Kranken und Unfallversicherung für den gesamten Aufenthalt, Versicherungsnachweis muss bei Einreise vorgelegt werden.
  • Mehr Infos zum Visum: http://www.canadainternational.gc.ca

 

Versicherung

Für die Einreise nach Kanada benötigst du eine Kranken-, Unfall-, und Haftpflichtversicherung. Wir helfen dir gerne in allgemeinen Versicherungsfragen und bieten dir einen rund-um Schutz für deinen Work & Travel Aufenthalt an.

Wir empfehlen mit Abschluss der Vermittlung eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.

Du kannst dich auch gerne selbst um eine geeignete Versicherung bemühen oder bist bereits privat gut abgesichert.

Für weitere Ausreiseinformationen beachte bitte die Reisehinweise des Auswertigen Amtes.

 

Work and Study FAQ

  1. Was ist ein Work & Study Aufenthalt?
    Ein Work und Study Aufenthalt (Jobben + Sprachkurs und Reisen) ist eine Form des Reisens wobei du deinen eigenen Lebensunterhalt bestreiten kannst und zusätzlich täglich am Sprachkurs teilnimmst. Du arbeitest in einem Job gegen eine vereinbarte Vergütung. Mit dieser Vergütung kannst du die Kosten des Programms zum Teil refinanzieren. Der Job ist abhängig von deiner Erfahrung und Englischkenntnissen.
  2. Benötige ich ein Visum für den Work & Study Aufenthalt?
    Für die Einreise nach Australien benötigst du ein Working Holiday Visum oder ein Studentenvisum. Das Work and Holiday Visum gilt für 12 Monate und wird nur 1x im Leben ausgestellt. Die Beantragung des Visums für Australien dauert nur wenige Tage. Das Studenten Visum dauert bis zu 4 Wochen.
  3. Gibt es eine Mindest- bzw. Maximaldauer für einen Work & Study Aufenthalt?
    Der Mindestaufenthalt ist 12 Wochen
  4. Welche Jobs stehen im Rahmen eines Work & Study Aufenthaltes zur Verfügung?
    Alle typisch anfallenden Jobs in der Tourismusbranche.
  5. Kann ich mit meinem Job als Work & Study TeilnehmerIn meine Ausgaben vor Ort decken?
    Ja in der Regel stellt dies kein Problem dar, denn es gibt in Australien einen Mindestlohn. Allerdings hängt es immer davon ab wie deine Ausgaben sind. Wichtig ist auf jeden Fall für die ersten Wochen genügen Geld mitzunehmen. Eine Visakarte für den Notfall mit einer Deckung von mindestens 1.000,- € ist sehr Sinnvoll.
  6. Wann muss ich mich für einen Aufenthalt bewerben?
    Bitte bewirb dich ca. 2 Monate im Voraus.
  7. Erhalte ich vor Ort Unterstützung bei der Job- und Wohnungssuche?
    Unsere Partner Agentur vor Ort unterstützt dich in allen Belangen der Jobsuche. Vom Interview, Bewerbung bis hin zum Interviewvorbereitungen. Sie helfen bei der Buchung von Flugtickets, Jugendherbergen und Aktivitäten in Australien.
  8. Wird das Kindergeld während eines Work & Study Aufenthaltes weiter gezahlt?
    Wenn der Aufenthalt mit einem Sprachkurs kombiniert wird, der mindestens 10 Stunden in der Woche enthält, ist die Kindergeldkasse in der Regel bereit für die Dauer des Sprachkurses das Kindergeld weiter zu bezahlen. Eine weitere Möglichkeit ist geben, wenn die Englischkenntnisse für eine künftige Ausbildung im internationalen Umfeld angestrebt wird. Das bedeutet, wenn bereits ein Ausbildungsvertrag z.B. im Hotelbereich vorliegt und durch den Aufenthalt die Englischkenntnisse in Zusammenhang mit Erfahrungen in der Hotelbranche kombiniert werden und nachweisbar sind. In Ausnahmefällen können die Sachbearbeiter das Kindergeld genehmigen. Leider obliegt diese Entscheidung dem Sachbearbeiter der jeweiligen Kindergeldkasse. Daher setzte dich vor deiner geplanten Ausreise mit deinem Sachbearbeiter in Verbindung und kläre dein Anliegen direkt mit der Familienkasse.
  9. Wie wohne ich vor Ort?
    Die Unterkunft hängt ganz davon ab, für welchen Job du dich entscheidest. In der Regel organisieren sich die Teilnehmer vor Ort selbst indem sie Wohngemeinschaften gründen oder in Jugendherbergen unterkommen. Unsere Partneragenturen bieten zu Beginn des Programms Orientierungstreffen an. Sie organisieren gerne eine Gastfamilie oder ein Appartement für dich.

 

Botschaft:

Die aktuellen Visakosten findest du unter: http://www.canadainternational.gc.ca


 Schule http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=vggSgRFhd0U

Kontakt Bürozeiten:
Tel.: 0 67 32 - 93 77 35 Mo - Do: 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
E-Mail: Info@inwox.com Mo - Do: 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
  Freitag: 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
   
Zum Seitenanfang